Die Schulen in Madeira haben den Besuch unseres Peace Run Teams mit Begeisterung vorbereitet!

Begin your new life
In the New Year
With tremendous enthusiasm,
Tremendous determination
And tremendous self-giving.

– Sri Chinmoy

Schon seit 19 Jahren sind wir im neuen Jahrtausend – unglaublich, wie die Zeit verfliegt! Umso wichtiger, dass wir jedes Jahr, jeden Monat, jeden Tag und letzlich jeden Augenblick gut nutzen aber auch genießen – und dafür dankbar sind!

Start zum traditionellen Swim-Run am 2. Jan. 2019 an unserem St. Eulalia-Strand in Albufeira – Wasser 16-17°C, Luft um 8:15 morgens ca. 10°C

Traditionell hatten wir wieder die Gelegenheit, uns mit Meditierenden der Sri Chinmoy Centres aus aller Welt über Weihnachten und Neujahr auf einem “Weihnachts-Trip” zu treffen – und die Zeit mit Meditation, Sport, Musik, Geselligkeit ausgiebig und intensiv zu nutzen.

Zur Auswahl standen 3 Distanzen: 100 m, 300 m, 800 m (circa :), plus 800 m Strandlauf, Solo oder Staffel

Für Edwige ist das Wasser angenehm – sie schwimmt fast täglich an der Nordküste der Bretagne

Morgentliche 800 m bzw. 1600 m (1/2 und 1-Meilen)-Läufe an unserem Hotelstrand

10 km Lauf vom Bordeiro über Armado-Beach und Carrapaterra an der Westküste Portugals am 1. Jan. 2019 – eine gute Art, ins Neue Jahr zu starten!

Treffpunkt war diesmal Albufeira in Portugal und Madeira im Anschluss – und es war einfach eine tolle Zeit zum Auftanken, zum Austausch, und auch, um der Gesellschaft gute Energie weiterzugeben – z.B. mit meditativen Konzerten und dem Peace Run.

Der Oneness-Song-Chor gab Konzerte in zwei Klosterkirchen in Faro

Magisches Madeira

Das internationale Peace Run-Team besucht Schulen in Madeira – mit lustigen Sketchen zur Frage an die Kids “friedlich oder nicht friedlich”?

Einen Friedenswunsch in die Fackel und an die Welt senden

Frieden im Herzen fühlen

Mehr Peace Run-Fotos von Madeira: http://www.peacerun.org/pt/news/2019/0111/3336/