Meditationswochenenden, -Samstage + Workshops

Immer beliebter werden die Meditations-Wochenenden oder -Samstage in unseren eigenen Meditationsräumen in Heidelberg und anderen Städten Deutschlands. Die Teilnahme ist wie bei unseren Meditationskursen in spiritueller Tradition kostenlos. Aber eine Anmeldung ist erforderlich. Mehr dazu unter: https://www.meditation-kurs.info/meditationskurse-meditationswochenende/


Wochenend-Meditationsworkshop im September

Nächster Meditations-Workshop (Sa/So) mit → Christine Maria: 21./22. Sept. 2019, Sa  13-17 und So 14-17 Uhr.

– Teilnahme nur mit Anmeldung: Tel. 0160-803 86 90 oder über → Kontaktformular

Die Teilnahme ist wie immer kostenlos – aber man kann sich gerne eines der empfohlenen Bücher als Unterstützung für den Kurs zulegen! (Oder sich damit schon vorbereiten…)

Im Anschluss an den Workshop besteht die Möglichkeit, an einem 4-teiligen Meditations-Abendkurs teilzunehmen, jeweils 1x pro Woche gegen 20 – 21:30 Uhr. Auch 3-Monats-Intensiv-Abendkurse bieten wir 1-2 mal pro Jahr an für alle, die den integralen Meditationsweg Sri Chinmoys noch näher kennen lernen möchten.

(Teilnahme aus Prinzip kostenlos)


2. Hälfte Juli, nur ein Samstag: Meditations-Workshop “Meditation des Herzens & integraler Yoga”
in Heidelberg (Altstadt) – Sa. 9-13 Uhr

– Weitere Details / Info und Anmeldung: Tel. 0176 88 447 963 oder → Kontaktformular

(Meditations-Abendkurse und weitere Veranstaltungen sind dann erst wieder ab Sept/Okt. 2019 geplant – bei Interesse gerne → vormerken lassen!  Der 2-Meilen-Lauf am Neckar findet aber weiter regelmäßig statt, und bei Interesse auch Naturmediation danach oder davor)

Kursleiterin der Samstags-Workshops ist Vasanti. Der Workshop eignet sich für Anfänger wie auch zur Vertiefung. Er vermittelt die wichtigsten Grundlagen der Meditation für eine erfüllende regelmäßige Praxis zuhause, sowie eine Einführung in den integralen Yoga mit HERZMEDITATION. Mit Übungen zu Atem, Konzentration, Visualisation, Mantren, Herzchakra-Meditation, Tipps zu Sitzhaltung, bester Uhrzeit, Meditation im modernen Alltag, Bedeutung der Chakren / Energiezentren, sowie Hintergrundinfos zu Yogaphilosophie, verschiedenen Yoga- und Meditationswegen und einer spirituell ausgerichteten Lebensweise. Die Betonung liegt auf der Meditation über das spirituelle Herz (Herzchakra) als Teil eines integralen Yoga, der alle Bereiche des menschlichen Wesens – Körper, Lebensenergie/Emotionen, Gedanken/Verstand, spirituelles Herz/höhere Gefühle und Seele mit einbezieht, verbindet und transformiert. Bei Interesse mit Meditations-Abendkurs im Anschluss oder einer Vertiefung am darauf folgenden Samstag.

Vasanti praktiziert Meditation seit 1981 als Schülerin Sri Chinmoys, ist Übersetzerin, Webmasterin, Entspannungstrainerin, bietet Kinderyoga-AGs an Grundschulen und liebt die Verbindung von Meditation und Ausdauersport, inkl. Ultratriathlon und Langstreckenschwimmen. Mehr zur → Kursleiterin.

Der Workshop findet an einem Samstag von 9 – ca. 13 Uhr statt (mit Pause und evtl. 20 Min. meditatives/achtsames Gehen).

  • genauer Termin und weitere Details unter Tel. 0176 88 447 963 über → Kontaktformular – wir melden uns umgehend zurück!
  • mitbringen: bequeme Kleidung (Sitzkissen und Stühle vorhanden)
  • Teilnahme kostenlos (Übungsbüchlein für 2 Euro oder Musik-CD empfohlen – gerne freiwilliger Unkostenbeitrag für Raummiete) – aber Anmeldung erforderlich.
  • Im Anschluss besteht die Möglichkeit, das Gelernte zu vertiefen.
  • Für Interessierte speziell am integralen Yoga- und Meditationsweg Sri Chinmoys bieten wir auch einen 3-monatigen Intensiv-Einführungkurs an (alle Kurse kostenlos).

 

Hier kann man sich aber inzwischen schon hilfreiche praktische Anregungen und Inspirationen holen:

Meditation lernen

Das Wochenende bzw. der Samstag ermöglicht einen kraftvollen Einstieg in die Praxis der Meditation, oder für Meditationserfahrene auch einen neuen Inspirationsschub bzw. eine Vertiefung – mit den wichtigsten Inhalten, die normalerweise in den Abendkursen über 4-5 Abende geübt und gelehrt werden, von Sitzhaltung über Atem bis hin zur spirituellen Yoga-Philosophie.

Neben der stillen und geführten Meditation, Atem-, Konzentrations-, Visualisations- und Achtsamkeitsübungen werden wir u.a. auch gemeinsam mantrische Lieder singen und mit Musik meditieren.

Sonntag (nur bei den Wochenend-Kursen!): Wer möchte, kann am Sonntagmorgen um 8:30 Uhr gerne gemeinsam mit uns laufen oder walken gehen, denn körperliche Bewegung vertieft den Atem, macht den Kopf frei und kann eine große Hilfe zur Vertiefung der Meditation sein. Im Anschluss kurze Naturmeditation am Neckar möglich.

Nach dem Meditationswochenende bzw. -samstag besteht die Möglichkeit der weiteren Vertiefung, z.B.  mit weiteren Meditationsevents oder einem Abendkurs (1x pro Woche).

Für ernsthaft Interessierte besteht die Möglichkeit, nach einem Einführungskurs in einem weiterführenden 3 Monats-Intensivkurs den integralen Yoga- und Meditationsweg Sri Chinmoys probeweise zu praktizieren.

Wer sich schon etwas vorbereiten und vor-informieren möchte, findet hier schon viele Infos und Anregungen: → Meditieren lernen in klaren, einfachen Schritten


Weitere Infos zu den Meditations-Wochenenden und Kursen:

Meditationswochenenden www.meditation-kurs.info